2. Ligaturnier der Regionalliga Süd in Gießen

Bereits das 2. Turnier der Saison 2014 hat das A-Team der Standardformation des TC Blau-Gold Langen diesen Sonntag in Gießen bestritten.
Nach einem knappen dritten Platz beim Auftakt der Saison in Rüsselsheim vor zwei Wochen, hat die Mannschaft die Zeit genutzt und noch eine Schippe drauf gelegt. Der dritte Platz wurde gefestigt und in schon einer Woche wollen sie in Nürnberg am Faschingssonntag zeigen, dass dieser auch unbestritten verteidigt werden wird. Dies war aber an diesem Sonntag nicht der einzige Wettkampf, den es auszufechten galt. Nach dem Turnier standen der gesamten Liga von fünf Mannschaften nur eine Dusche zur Verfügung mit 4 kalten Brausen. So wurde Schuhcreme, Haarspray und Makeup bei eiskalten Wasser zu entfernen zur Mutprobe. Aber auch dies gelang allen Mannschaften gleichermaßen und alle konnten beweisen, dass sie mit heißblütiger Leidenschaft für ihren Sport leben!

(c) L.Sommer

2. Turnier RL Gießen 2014. (c) L.Sommer

 

This entry was posted in Aktuelles and tagged . Bookmark the permalink.