Sportturnier am 05. April 2014

Am 5.4. fand unser jährliches Amateurtanzsportturnier in der Jahnhalle statt. Es gab Turniere in den Startklassen

  • Senioren II B Standard
  • Senioren I A Standard
  • Hauptgruppe II D Standard
  • Hauptgruppe II C Standard

In der Senioren II B waren für den TC Blau-Gold Langen Birgitta und Rüdiger Karl am Start. Nach überstandener Vorrunde erreichten sie das Finale des letzten sechs Paare. Angefeuert durch das Publikum ertanzten sie sich den dritten Platz und bekamen dafür eine Aufstiegsplatzierung in ihrem Startbuch vermerkt. Sieger wurden Dr. Tobias Scharmann und Kathrin Spiller vom TSC Rot-Weiß Rüsselsheim, den 2. Platz belegten Norbert Klein von Hall und In-Ok Kwun von Schwarz-Silber Frankfurt. Die weiteste Anfahrt hatten das Paar Dr. Oliver Bullinger und Kerstin Bullinger vom TTC Harburg (Hamburg).

Den Sieger in der Senioren I A stellten Martin Zwatschek und Alice Hagen von Blau-Gold Casino Darmstadt; den 2. Platz belegten Andreas Gußmann und Katja Wagner TSC Tanz usw. Frankfurt am Main.

Hauptgruppe II D fand ohne Beteiligung Langener Paare statt. Es siegten Andreas Zieleniewicz und Eva Zieleniewicz vom TSC Fischbach. Als Siegerpaar durften sie in der anschließenden Hauptgruppe II C mittanzen.

In der Hauptgruppe II C waren für den TC Blau-Gold Langen Manuela Künstler und Jörg Schütrumpf am Start. Sie ertanzten sich den zweiten Platz, was ebenfalls eine Aufstiegsplatzierung bedeutet. Den Sieger stellten Michael Wiemann und Eva Jeßberger vom TC Rot-Weiß Casino Mainz; Platz drei ging an das Siegerpaar der Hauptgruppe II D vor Steffen Kästner und Marlen Kremer vom TSA Rot-Weiß Seligenstadt.

 Ergebnisse des Turniers

This entry was posted in Aktuelles. Bookmark the permalink.