DTSA – 24.3.2017 im Sportzentrum Nord

DTSA – Deutsches Tanzsportabzeichen –

24.3.2017 im Sportzentrum Nord

Ab 19:00 Uhr, mit Anton David, DTSA-Beauftragter vom HTV.

Wer kann Teilnehmen?

Kinder, Jugendliche und Erwachsene, einzeln, als Paar (auch Equality) und in der Gruppe mit max. 16 Personen.

Kinder bis 8 Jahre können das Tanzsternchen erwerben. Die Anforderungen sind kindergerecht. Begonnen wird mit dem Kleinen Tanzsternchen, darauf folgt das Grosse. Es gibt kindergerechte Urkunden und Buttons.

Jugendliche und Erwachsene erwerben das DTSA. Begonnen wird mit Bronze, danach Silber und Gold. Eifrige Tänzer erwerben anschließend Gold mit Kranz, sehr ambitionierte Tänzer Gold mit Kranz und Zahl.

Was muss geleistet werden?

                                               Einzel und Paartänze     Gruppentanz

Kleine Tanzsternchen          2 Tänze, je 2 Figuren                2 Figuren

Große Tanzsternchen          3 Tänze, je 2 Figuren               2 Figuren

Bronze                                 3 Tänze, je 4 Figuren               4 Figuren

Silber                                  4 Tänze, je 6 Figuren                6 Figuren

Gold und Gold mit Kranz      5 Tänze, je 8 Figuren                8 Figuren

In jedem Kalenderjahr können je Disziplin maximal zwei Abnahmen erbracht werden und es muss ein Zeitraum von mindestens 4 Monate dazwischen liegen.

Wie lange wird getanzt?

Einzel und Paartänze 1,5 bis 2 Minuten. Für Gruppentänze min. 2 Minuten.

Kosten pro Person:

Kleines Tanzsternchen 3,- €

Großes Tanzsternchen 3,- €

Bronze 5,- € 1. Abnahme

Silber 8,- € 2. Abnahme

Gold 8,- € 3. Abnahme

Gold mit Kranz 8,- € 5. Abnahme

Gold mit Kranz und Zahl 8,- € nach 10, 15, 20, … Abnahmen

Wiederholung 5,- €

Teilnahmegebühren werden vor Ort und pro Person entrichtet!

Bitte wenn möglich passend zahlen.

Hinweis:

Der Vorstand hat beschlossen die Kinder und die Jugend Mitglieder an dem oben genannten Termin zu fördern, die Gebühr wird vom Verein übernommen. Gefördert werden ausschließlich die Mitglieder der Gruppen: Kindertanz, Fitness-Dance und junge Erwachsene. Alle Erwachsene müssen selbst die Gebühr entrichten. Die Urkunden und Abzeichen werden leider erst eine Woche nach der Abnahme vom HTV an unseren Verein versendet.

Ablauf:

Der Raum im SZN wird geteilt. Die Abnahme findet im größeren Teil statt, dass ist der mit dem Spiegel. Das Eintanzen ist in dem Raum mit geöffnetem Foyer möglich, dort soll auch der gesellschaftliche Teil stattfinden. Die Reihenfolge ist folgendermaßen: zuerst die Kinder, dann die Jugend und danach die Erwachsenen.

Allgemeine Informationen zum DTSA:

http://www.tanzsport.de/de/sportentwicklung/deutsches-tanzsportabzeichen

http://htv.de/dtsa/

 

This entry was posted in Aktuelles. Bookmark the permalink.