Seit dem 08. Juni 2020 ist das Sportzentrum Nord wieder geöffnet – unter Auflagen. Die Turnhalle Wallschule ist aufgrund von Sanierungsarbeiten leider weiterhin geschlossen. Wir möchten hier die Auflagen kurz zusammenfassen. Weiterführende Informationen (z.Bsp. zur Anmeldung an den Kursen) haben die Vereinsmitglieder per Mail zugeschickt bekommen.

Folgende Auflagen gelten für die Kurse im Sportzentrum Nord:

– Am Training teilnehmen dürfen nur Paare, die in häuslicher Gemeinschaft leben.

– Die Abgabe einer unterschriebenen Verpflichtungserklärung ist notwendig. (Sie finden eine Erklärung im Anhang der o.g. Mail oder im Sprotzentrum Nord ausliegend. Die Abgabe kann per Mail an den Verein erfolgen, oder beim Trainer des Kurses)

– Es ist eine vorherige Anmeldung nötig. Hierfür wurden Doodle-Termine vorbereitet (Links wurden in der o.g. Mail versendet).

– Die Teilnehmerzahl pro Kurs ist auf vorerst 8 Paare (Line Dance: 16 Personen) plus Trainer begrenzt.

– Beim Betreten und Verlassen der Halle ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen.

– Beim Tanzen ist ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen den Paaren einzuhalten.

– Das Nutzen der Umkleidekabinen ist untersagt. Bitte kommt in Trainingskleidung zur Halle, so dass in der Halle nur die Schuhe gewechselt werden müssen.

– Um zu gewährleisten, dass es zu keiner Vermischung der verschiedenen Gruppen kommt, solltet ihr nicht mehr als 10 Minuten vor Beginn des Trainings in der Halle sein und spätestens 10 Minuten nach Ende des Trainings die Halle verlassen haben. Die Trainingszeiten wurden teilweise leicht angepasst, um dies zu ermöglichen.

– Da die Wallschule noch nicht zur Verfügung steht, kann das Turniertraining bis auf Weiteres Montags ab 18:00 Uhr im Sportzentrum Nord stattfinden.

– Kindertraining und freies Training finden bis auf Weiteres noch nicht statt.

Bitte beachtet unbedingt die ausführlichen Hinweise aus der E-Mail. Vielen Dank!


Weiterführende Links:

Der Hessische Tanzsportverband veröffentlichte am 9.5.2020 folgende Information. Link zum HTV

Der Landessportbund veröffentlichte eine Seite mit Antworten auf häufig gestellt Fragen: Link zum LSBH

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen eine gute und vor allem gesunde Zeit!